Der Vorstand des Zweckverbandes
stellt sich vor

Zum Vorstand des WAZV gehören fünf BürgermeisterInnen, die aus der Verbandsversammlung heraus gewählt werden. Neben dem Verbandsvorsteher sollen seine 1. und 2. Stellvertreter sowie die übrigen 2 Mitglieder nach Möglichkeit immer je aus einen der vier großen Amtsbereichen im Verbandsgebiet stammen.

Norbert Reier

Verbandsvorsteher
"Trinkwasser ist das wichtigste Lebensmittel! Der Vorstand trägt maßgeblich dazu bei, die qualitative und quantitative Versorgung dauerhaft zu sichern. Die Arbeit im ZV ist: sehr verantwortungsvoll!

Dirk Mittelstädt

1. Stellvertreter des Verbandsvorstehers und Vorstandsmitglied Bürgermeister der Gemeinde Dobbertin

Fred Paarmann

2. Stellvertreter des Verbandsvorstehers und Vorstandsmitglied Bürgermeister der Gemeinde Techentin

Barbara Schrul

Vorstandsmitglied Bürgermeisterin von Passow
"Ich setze auf das Miteinander der Gemeinden. Gleichzeitig wollen wir Schnittstelle zu den Mitarbeitern des WAZV sein und den Betrieb stärken. Das Thema Löschwasser und Feuerwehren ist mir persönlich wichtig."

Hans Werner Beck

Vorstandsmitglied, Bürgermeister von Domsühl
"Als Amtsvorsteher des Amtsbereiches Parchimer Umland kenne ich die Anliegen der Gemeinden gut. In Domsühl selbst besteht seit Langem enger Kontakt zum WAZV wegen der hiesigen Kläranlage. Ich freue mich auf eine gute, konstruktive Zusammenarbeit."

Die Geschäftsführung

Lothar Brockmann

Geschäftsführender Leiter des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Parchim-Lübz

Michael Benkmann

1. Stellvertretender Geschäftsführender Leiter, Kaufmännischer Leiter des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Parchim-Lübz

Henning Schmidt

2. Stellvertretender Geschäftsführender Leiter, Fachbereichsleiter Recht des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Parchim-Lübz